No Billag? Die Schweiz hat Besseres verdient!

Ein JA zur «No-Billag-Initiative» hätte katastrophale Auswirkungen für die Schweizer Medienvielfalt und unsere Demokratie.

Die Initiative tönt verführerisch: «No-Billag» lockt damit, dass wir pro Jahr künftig 365 Franken mehr im Portemonnaie hätten. Doch zu welchem Preis: Ein JA zur «No-Billag»-Initiative wäre das Ende der SRG und ihrer SRF-Radio- und TV-Programme der vier Sprachregionen. Und auch die meisten privaten Radio- und TV-Stationen unseres Landes, von denen viele Billag-Beiträge Weiterlesen

„Musik soll Heimat vermitteln“

Musikchef_Simon_MuellerGute Musik am Radio begleitet, bewegt und beflügelt uns. Doch was ist „gute Musik“? Und nach welchen Kriterien wird bei Radiosendern die Musik ausgewählt? Das habe ich unseren Musikchef Simon Müller bei Radio Life Channel gefragt. Er bestimmt den Musikteppich, der uns Hörerinnen und Hörer durch den Alltag begleitet.


Simon, was ist das oberste Ziel der Musik auf Radio Life Channel?

Unsere Musiktitel sollen unterhalten, die Hörer optimal durch den Tag begleiten, ihnen Neues vorstellen, aber vor allem auch mit bekannten Songs eine Art Heimat bieten. Es soll nach wenigen Minuten Musik klar sein, dass es sich hier um Radio Life Channel handelt.

…das klingt nach hohen Anforderungen…?
Das stimmt. Die Musikredaktion von Radio Life Channel gibt ihr Bestes, diese zu erreichen. Wir freuen uns sehr, dass wir der Schweizer Radiolandschaft ein Weiterlesen